Alkoholisiert auf zwei Rädern

Alkoholisiert auf zwei Rädern

Rastatt (red) - Unter anderem ein Bußgeld im dreistelligen Bereich und ein Punkt in Flensburg stehen einem 54 Jahre alten Rollerfahrer nach einer Verkehrskontrolle am Dienstagmorgen ins Haus. Der Mann war um 0.45 Uhr auf seinem Motorroller im Richard-Wagner-Ring kontrolliert worden, als die Polizisten bei ihm einen deutlichen Alkoholgeruch festgestellten.

Ein anschließend durchgeführter Test bestätigte den anfänglichen Verdacht. Der Mann war mit mehr als 0,75 Promille auf seinem Gefährt unterwegs.

Symbolfoto: red

zurück