37-Jähriger flüchtet vor Polizei

37-Jähriger flüchtet vor Polizei

Bühl (red) - Keinerlei Interesse an einer Polizeikontrolle hatte ein Autofahrer am Dienstagnachmittag in Bühl. Das zeigte der 37-Jährige auch deutlich und gab Gas. Die Beamten nahmen die Verfolgung auf.

Die Polizisten wollten den BMW-Fahrer gegen 15 Uhr auf der L 83 beim Kreisverkehr Altschweier kontrollieren. Das versuchte der Mann aber zu verhindern, indem er stark beschleunigte.

Die Beamten schalteten daraufhin Blaulicht und Martinshorn ein und verfolgten den Mann. Die Beamten hatten damit die besseren Karten und konnten den 37-Jährigen in der Bühlertalstraße stoppen.

Wie sich herausstellte, besitzt der Mann keinen gültigen Führerschein, weshalb nun gegen ihn ermittelt wird.

Symbolfoto: dpa

zurück