Benz-Erweiterung: Machbarkeitsstudie einsehbar

Benz-Erweiterung: Machbarkeitsstudie einsehbar

Rastatt (red) - Nach der Sommerpause soll es weitergehen mit Beratungen - und Entscheidungen - zur geplanten Erweiterung des Mercedes-Benz-Werks Rastatt. Daran hält die Stadtverwaltung Rastatt fest. Um der Öffentlichkeit kompakt Infos rund um die Machbarkeitsstudie und die Erweiterungspläne zur Verfügung zu stellen, hat die Stadt nun eine Internetseite freigeschaltet.

Unter der Web-Adresse standortzukunft.rastatt.de finden Bürger unter anderem die Entwurfsfassung der Studie, Antworten auf häufig gestellte Fragen und auch ein Kontaktformular, über das Fragen direkt an die Verwaltung gestellt und Anregungen gegeben werden können, wie es in der Mitteilung heißt. Die Seite ist auch abrufbar von der Startseite der städtischen Website. Wie berichtet, steht das Thema am 17. September wieder auf der Tagesordnung des Gemeinderats. Im Gremium hat sich abgezeichnet, dass eine Mehrheit dabei noch keine Beschlüsse fassen will.

www.rastatt.de

zurück