Karlsruher SC holt Defensivspieler Groiß vom VfB II

Karlsruher SC holt Defensivspieler Groiß vom VfB II

Karlsruhe (lsw) - Defensivspieler Alexander Groiß wechselt von der Regionalliga-Mannschaft des VfB Stuttgart zum Karlsruher SC. Der 20-Jährige erhielt einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021, wie der Fußball-Drittligist am Dienstag mitteilte.

Groiß kam bislang zweimal in der 3. Liga und 34 Mal in der Regionalliga Südwest zum Einsatz. Am Mittwoch soll er erstmals am Training der Badener teilnehmen, die am Samstag beim 1. FC Kaiserslautern antreten. In der Liga hat die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz bislang drei Remis und einen Sieg verbucht. Im DFB-Pokal war der KSC am Sonntag in der ersten Runde mit 0:6 gegen Hannover 96 ausgeschieden.

Symbolfoto: dpa

zurück