Viele Staus auf den Rückreiserouten

Viele Staus auf den Rückreiserouten

Stuttgart (dpa) - Autofahrer auf den Fernstrecken müssen sich auch an diesem Wochenende auf erhebliche Behinderungen einstellen. Denn in Nordrhein-Westfalen und einigen Ländern des benachbarten Auslands enden die Sommerferien. "Zeitweiliger Stillstand" ist laut ADAC das Resultat.

So drängen nach Hause fahrende Urlauber aus Süddeutschland oder Rückreisende aus Teilen der Niederlande auf die Autobahnen, erklärt der Auto Club Europa (ACE), der dann auch noch "die letzte große Reisewelle" aus Baden-Württemberg und Bayern in südliche Richtung erwartet. Als Hauptreisezeiten nennt der ACE heute von 14 bis 19 Uhr, morgen von 11 bis 18 Uhr und am Sonntag 11 bis 21 Uhr.

Foto: dpa

zurück