Mutwillige Zerstörung an Baustelle

Mutwillige Zerstörung an Baustelle

Elchesheim-Illingen (red) - Unbekannte haben über das Wochenende ihre überschüssigen Kräfte an einer Baustelle am Rheinhochwasserdamm zwischen Elchesheim-Illingen und Au am Rhein ausgelassen.

Dort wurden zwischen Freitagabend und Montagmorgen nicht nur mehrere Elemente eines Bauzaunes umgeworfen und Baustellenlampen zerstört, sondern auch der Spiegel, die Scheibenwischer sowie die Lampe eines Baggers abgeschlagen, teilte die Polizei am Montag mit.

Tausende Euro Sachschaden / Zeugen gesucht

Der mutwillig verursachte Sachschaden geht in die Tausende. Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Personen beobachtet hat, wendet sich telefonisch (0 72 45) 91 27 10 an den Polizeiposten Bietigheim.

Symbolfoto: dpa/av

zurück