Wildnis-Entdecker im Nationalpark

Wildnis-Entdecker im Nationalpark

Baiersbronn (red) - Einen abenteuerlichen Nachmittag können Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren im Nationalpark erleben. Sie erkunden dabei die geheime Welt der Pilze, suchen Tierspuren oder erforschen Bachläufe. Jedes Treffen hält Überraschungen bereit. Auch Pausen und Spiele gehören zum Nachmittag in der Wildnis, kündigt der Nationalpark an. Termin ist am Mittwoch von 15 bis 18 Uhr. Treffpunkt ist am Nationalparkzentrum Ruhestein. Eine Anmeldung ist erforderlich bis Dienstag 13 Uhr, unter (0 74 49) 92 99 84 44 oder: www.nationalpark-schwarzwald.de/veranstaltungskalender.

Foto: qu-int GmbH/Nationalpark Schwarzwald

zurück