Unfall an Kreisverkehr

Unfall an Kreisverkehr

Baden-Baden (red) - Zwei Leichtverletzte und etwa 4.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Auffahrunfalles am Montagmittag auf der B500 unweit des Europaplatzes. Dort war ein 86 Jahre alter Mercedes-Fahrer in das Heck eines Skoda gekracht, der an der Einfahrt zum Kreisverkehr wartete.

Der 43-jährige Fahrer des Skoda sowie ein Kleinkind, das auf dem Rücksitz saß, wurden leicht verletzt.

Symbolfoto: dpa

zurück