Landratswahl: Alle Bewerber geeignet

Landratswahl: Alle Bewerber geeignet

Rastatt (sl) - Alle fünf Bewerber für das Amt des Landrats seien geeignet, die Leitung des Landratsamts Rastatt selbstverantwortlich und angemessen wahrzunehmen: Zu dieser Feststellung ist der besondere beschließende Ausschuss zur Wahl des Landrats in nichtöffentlicher Sitzung gekommen.

Der noch amtierende Landrat Jürgen Bäuerle gab das Ergebnis in der Kreistagssitzung bekannt. Der Ausschuss hatte zuvor die Bewerbungsunterlagen geprüft und daraufhin beschlossen, dem Innenministerium vorzuschlagen, dem Kreistag des Landkreises Rastatt Toni Huber, Knut Bühler, Christoph Leo Gehring, Dr. Jörg Peter und Heinrich Eiermann zur Wahl zu benennen. Sobald das Innenministerium sein Einvernehmen zur Benennung aller fünf Bewerber erteilt hat, kann die Wahl des Landrats des Landkreises Rastatt am 12. März vorbereitet werden.

Foto: pr

zurück