Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Baden-Baden (red) - Drei Verletzte und rund 10 000 Euro Sachschaden: Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls am Freitagmittag in der Sinzheimer Straße.

Eine 68-jährige Smart-Fahrerin ist laut Polizeimeldung kurz vor 13 Uhr in das Heck eines abbiegenden VW Golf gekracht. Durch den Zusammenstoß lösten sich die Airbags in dem Kleinwagen aus.

Sowohl die mutmaßliche Unfallverursacherin, als auch ein im Smart mitfahrendes Kind und der 39-jährige Fahrer des Golf trugen Verletzungen davon.

Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa

zurück