Vorfahrt missachtet

Vorfahrt missachtet

Baden-Baden (red) - Am Mittwochmorgen knallte es auf der B3 in Höhe der Autobahnanschlussstelle Rastatt-Süd. Der Grund: Ein 26 Jahre alter VW-Fahrer hat gegen 7.30 Uhr die Vorfahrt eines 61-jährigen Passat-Fahrers missachtet.

Dadurch entstand laut Mitteilung der Polizei ein Gesamtschaden von rund 15.000 Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa

zurück