Schreddder fängt Feuer

Schreddder fängt Feuer

Rastatt (red) - Ein brennender Schredder hat am Mittwochmittag gegen 15.30 einen Feuerwehreinsatz in der Werkstraße in Rastatt verursacht.

Nach aktuellen Ermittlungsergebnissen verursachte offenbar ein technischer Defekt an der Maschine die Flammen, die direkt nach deren Start aufloderten, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Die alarmierte Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle gebracht. Der entstandene Schaden an der Maschine dürfte sich auf mehrere Tausend Euro belaufen.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

zurück