Prügelei im Stadtgarten

Prügelei im Stadtgarten

Achern (red) - Möglicherweise ist ein versuchter Raub am Donnerstagmorgen Hintergrund für einen Angriff im Stadtgarten gewesen.

Zeugen teilten der Polizei gegen 5.15 Uhr mit, dass vermutlich zwei männliche Personen auf einen Mann einschlagen und eintreten würden. Vor Ort konnten die Beamten des Polizeireviers Achern/Oberkirch einen 36-jährigen verletzten Mann feststellen. Er musste zur Behandlung ins nächste Krankenhaus gebracht werden, heißt es in einer Pressemitteilung des Offenburger Polizeipräsidiums.

Im Zuge der sofortigen Fahndung konnte ein tatverdächtiger 24-Jähriger festgestellt werden. Beide Personen waren alkoholisiert. Die Ermittlungen zum Tatgeschehen dauern an.

Symbolfoto: Carsten Rehder/dpa

zurück