Nikolaus-Dampfzugfahrten durch das Murgtal

Nikolaus-Dampfzugfahrten durch das Murgtal

Karlsruhe (red) - Die Dampfnostalgie Karlsruhe - Sektion der Ulmer Eisenbahnfreunde - veranstaltet am Sonntag, 1. Dezember, Nikolaus-Dampfzugfahrten von Rastatt durch das Murgtal nach Forbach und zurück. Auf der Fahrt besucht der Nikolaus seine kleinen Fahrgäste und beschert diese mit einem Präsent, kündigen die Veranstalter an.

In Forbach besteht die Möglichkeit, zusammen mit dem Nikolas und einem Bläsertrio Weihnachtslieder zu singen oder den Weihnachtsmarkt in Forbach zu besuchen. Der bewirtschaftete, historische Zug wird von der fast 100 Jahre alten Dampflokomotive 58 311 gezogen.

Die Fahrt von Rastatt nach Forbach und zurück kostet für einen Erwachsenen 25 Euro, für ein Kind ebenfalls, wobei hier das Präsent mitinbegriffen ist. Für Kinder unter zwei Jahren sind lediglich zehn Euro für das Geschenk zu bezahlen. Die Fahrten beginnen um 9.57 Uhr und um 13.57 Uhr am Rastatter Bahnhof und enden um 13.05 Uhr und um 17.05 Uhr wieder in Rastatt.

Buchung

Die Buchung ist nur elektronisch möglich. Zehn Tage vor der Fahrt endet die Buchungsmöglichkeit. Weitere Infos:

www.nikolaus-dampfzug.de

Foto: Daniel Saarbourg

zurück