http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
FC Obertsrot: Mit viel Spaß ins Training
FC Obertsrot: Mit viel Spaß ins Training
09.02.2015 - 18:25 Uhr
Von Dominik Winkler und Maxi Fischer

"Jeder der möchte, kann bei uns Mitglied werden" - mit diesem Motto wirbt der Fußballclub Obertsrot, der aus 500 Mitgliedern besteht. Der traditionelle Verein geht nicht nur leistungsorientiert, sondern auch mit viel Spaß ans Training heran. Doch die Gründung ließ damals lange auf sich warten.

Am Samstag, den 21. Juni 1958, luden Michael Klumpp und Georg Schmitt zur Gründung des Vereins im Gasthaus "zur Rose" ein, wo sich 33 Fußballanhänger dem Verein anschlossen. Das Clubhaus des Fußballclubs aus dem Murgtal wurde am 10. Juli 1983 fertiggestellt und eingeweiht. Die bekanntesten Sponsoren des Clubs sind Sport-Ecke Karnasch und das Restaurant Schloss Eberstein.

Der Fußballverein biete heute für Jung und Alt die Möglichkeit, Sport in der Gruppe zum besonderen Erlebnis zu machen. Herausragende Erfolge erzielten in diesem Jahr vor allem die 1. Mannschaft der C-Jugend des FC Obertsrot in einer Spielgemeinschaft mit dem FC Gernsbach und dem SV 1899 Staufenberg, unter dem engagierten Trainer Raimondo Fatebene. Dieser beweist nicht nur als Trainer, sondern auch als guter Freund der Spieler sein Können.

Die motivierten Spieler der C-Jugend nehmen derzeit in der Endrunde des Hallenbezirks teil, was nur durch starken Zusammenhalt, Teamgeist und großer Freude am Sport erreicht wurde. In der Endrunde spielt die Mannschaft nun gegen andere Mannschaften, die sogar bis zu drei Ligen darüber spielen.

Doch auch die Mannschaft des SG Gernsbach ist in der Kreisliga 1 erfolgreich. Die Mannschaft startete mit einem 2. Platz in die Liga und stand während der Winterpause auf Platz vier. Die C-Jugend stellt außerdem auch den zweitbesten Torschützen der Liga, Dominik Winkler mit zwölf Toren in elf Spielen.

Der große Antrieb der Mannschaft liegt natürlich auch an dem bei den Spielern sehr beliebten Trainer Rino, der jedes Training "hart, aber mit sehr viel Leidenschaft und Gefühl gestaltet". Sein Motto lautet: " Jeder Spieler hat einen wichtigen Platz in der Mannschaft, egal ob Stammspieler oder Spieler, die erst nach kurzer Zeit eingewechselt werden."

Die Autoren besuchen die Klasse 9b des Albert-Schweitzer-Gymnasiums Gernsbach.

Foto: Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Jeder Bundesbürger produziert jährlich 37,4 Kilogramm Abfall aus Plastikverpackungen und damit mehr als der EU-Durchschnitt. Versuchen Sie, Plastikmüll zu vermeiden?

Ja.
Gelegentlich.
Nein.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen