http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Nach draußen nur mit Make-up?
Nach draußen nur mit Make-up?
23.03.2017 - 10:31 Uhr
Von Jana Debeljak

Jede Frau sehnt sich danach, gut auszusehen. Und um dies noch zu unterstreichen, gibt es Schminke. Das Schminken beginnt heutzutage schon in sehr frühem Alter. Schon ab dem elften Lebensjahr fangen die meisten Mädchen an, Gefallen an Kosmetikprodukten zu finden und mal das eine oder andere auszuprobieren.

Und das alles schon mit elf Jahren? Warum schon ab diesem Alter? Warum schminken sich Mädchen und Frauen überhaupt?

Die meisten Mädchen fangen mit elf oder zwölf Jahren an sich zu schminken aus einem einfachen Grund: Die ersten Pickel tauchen auf. So wird dann hier ein bisschen abgedeckt, da auch noch und folglich das ganze Gesicht. Meistens ist dabei der zweite Grund, warum sich Mädchen und Frauen überhaupt schminken, auch immer derselbe: Ihnen gefällt ihr normales Aussehen nicht. Also wird alles, was einem selbst nicht gefällt, mit Make-up verbessert - und das so lange, bis alles perfekt ist.

Pickel mit Schminke überdecken

Es kann aber auch an einem gewissen Einfluss durch andere liegen, der die Mädchen und Frauen dazu bringt, sich zu schminken. Einige Beispiele hierfür sind Sprüche wie: ,,Pickelgesicht!", ,,Du hast aber Schatten unter den Augen!", ,,Du bist hässlich!" oder ,,Du siehst krank aus!" Dies hört keiner gerne. Und was ist die Lösung hierfür? Genau, Schminke! Anfangs ist das Make-up noch ganz dezent: Ein bisschen die Augenringe und die Pickel überdecken, dann das ganze Gesicht, die Augenbrauen werden dick nachgefahren, die Augen bekommen Farben durch Wimperntusche, Eyeliner, Kajal und Lidschatten und zu guter Letzt ein schöner knalliger Lippenstift.

Weniger ist mehr

Ist das alles das Geld wirklich wert? Wie lange steht man morgens vor dem Spiegel nur wegen seines Aussehens? Um den ungefähren Preis auszurechnen, wie viel man so circa für seine Schminkprodukte ausgibt, zählt man die Preise der verwendeten Produkte zusammen. Sie werden bestimmt staunen, wie hoch die Geldsumme bei manchen ist. Ich persönlich verbringe morgens bis zu 20 Minuten vor dem Spiegel nur für mein Gesicht. Insgesamt brauche ich morgens eine Stunde, um mich fertig zu machen. Durchschnittlich brauchen Mädchen und Frauen zwischen 1- 2 Stunden, um sich fertig zu machen, aber es kommt auch größtenteils auf den Anlass an.

Wie finden es Jungs eigentlich, wenn Mädchen sich schminken? Manche sagen, dass ein bisschen Schminke gut aussieht, andere wiederum, dass Mädchen überhaupt keine Schminke tragen sollten.

Doch was wäre das Fazit, wenn sich Mädchen nach der Meinung einiger Jungs nicht mehr schminken? Richtig! Sie bekommen wieder unangenehme Sprüche an den Kopf geworfen. Also wäre eine bessere Lösung für Mädchen und Frauen, wenn die meisten sich weniger und dezenter schminken würden. So sehen sie natürlicher, schöner und trotzdem noch hübsch aus und das beste daran ist, dass die Geldsumme für Kosmetikprodukte sinkt.

Ganz einfach zu merken: Weniger ist mehr!

Die Autorin besucht die Klasse 9a des Albert-Schweitzer-Gymnasiums in Gernsbach.

BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Noch ist die Vermietung von Waschmaschinen und Bekleidung in Deutschland ein Nischenmarkt. Glauben Sie, dass sich das durchsetzt?

Ja.
Nein.
Weiß nicht.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen