http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Elektronische Medien an Schulen
Elektronische Medien an Schulen
24.03.2017 - 10:59 Uhr
Von Kai Burow, Ben Virchow und Dejan Tschan

Was halten Lehrer von elektronischen Medien in der Schule? Dieser Frage wollten drei Achtklässler der Favoriteschulen-Außenstelle in Muggensturm nachgehen und interviewten dazu ihren Klassenlehrer Peter Kühn.

Schüler: Herr Kühn, was halten Sie von der Idee, die Schule mit mehr elektronischen Medien auszustatten?

Peter Kühn: Ich finde das grundsätzlich gut, weil man damit einiges anfangen kann, manches ist aber auch überflüssig.

Schüler: Wie würden Sie den Unterricht gestalten, wenn Sie alles zur Verfügung hätten, was sie wollten?

Kühn: Ein Beamer in jedem Klassenzimmer wäre schon gut, dann könnte man schnell Bilder oder Videos zeigen, die die Vorstellung der Schüler erleichtern würden. Ein oder zwei PCs in den Klassenzimmern wären auch toll. Dann könnte man im Internet mal schnell etwas recherchieren oder einen Text auf Rechtschreibfehler untersuchen.

Schüler: Würden Sie den Schülern auch erlauben, ans Handy zu gehen?

Kühn: Das muss natürlich grundsätzlich in der ganzen Schule abgestimmt werden, aber man kann sich vorstellen, dass auch das Handy mit den zahlreichen Funktionen wie Taschenrechner, Stoppuhr, Internetzugang und so weiter sinnvoll einsetzbar ist.

Schüler: Halten Sie die altmodischen Methoden wie Schreiben und Kopfrechnen auch für wichtig?

Kühn: Natürlich! Wenn man lernt, die wichtigsten Dinge aus einem Text eigenhändig herauszuschreiben, dann hat man erst den Text verstanden. Auch das Kopfrechnen und das schriftliche Rechnen sind weiterhin wichtig, denn man kriegt dabei ein Gefühl für Zahlen.

Schüler: Vielen Dank für Ihre Zeit.

Die Autoren besuchen die Klasse 8a der Favoriteschule in Muggensturm.

BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen