http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Der doppelte Hefeblumen-Kuchen
Das Studio ist für die Sendung 'Kaffee oder Tee' vorbereitet. Jetzt fehlen nur noch die Hauptfiguren. Foto: pr
27.03.2017 - 12:12 Uhr
Von Max Strobel

Man benötigt ungefähr 40 Leute um eine gelungene Sendung zu machen. "Kaffee oder Tee" ist eine Service-Sendung des SWR, sie wird von Montag bis Freitag von 16 bis 18 Uhr ausgestrahlt. Die wichtigsten Menschen sind der Moderator Jens Hübschen, der Aufnahmeleiter Marc Heim, der Requisiteur Hannes Riesterer, der Regisseur Thomas Münch und die Redakteurin Christine Rolzhäuser. Sie hat drei Wochen Zeit, eine Sendungswoche inhaltlich vorzubereiten.

Auf den Hefeblumen-Kuchen freut sich Moderator Jens Hübschen an einem Freitag im Februar im SWR schon den ganzen Tag. Als ich ihn fragte, warum er denn diesen Job mag, antwortete er, dass ihm an diesem Job vor allem das Lernen fürs eigene Leben gefällt, und dass er alles, was gekocht und gebacken wird, auch probieren darf.

Am Abend vorher hat er von der Redakteurin Christine Rolzhäuser den Ablauf der Sendung bekommen und fängt schon einmal an, sich alles durchzulesen, damit er in der Sendung keine Fehler macht. Bis 14 Uhr hat er Zeit, den Plan zu verinnerlichen. Dann geht es in die Maske. Dort wird er für die Sendung "schön gemacht".

Danach geht es auch schon in die Probe, in der noch mal genau die Laufwege und die Gespräche geklärt werden. Falls der Moderator nicht mehr weiß, wie es weiter geht, dann hilft der Regisseur. Er kann aus dem Regie-Raum ins Studio und an den Aufnahmeleiter Marc Heim funken. Mark Heim gibt es dann durch Zeichen an Jens Hübschen weiter. Außerdem ist der Aufnahmeleiter Marc Heim dafür zuständig, dass der Moderator weiß, wie viel Zeit er noch hat.

Der Requisiteur Hannes Riesterer ist für die Dinge, die in einer solchen Sendung benötigt werden zuständig, etwa für die Zutaten für den Hefeblumen-Kuchen. Er muss immer alles zweimal kaufen, einmal für die Probe und einmal für die Sendung. Wenn die Sendung vorbei ist, kriegt jeder etwas vom Kuchen. Auch die Redakteurin Christine Rolzhäuser und der Regisseur Thomas Münch.

Der Verfasser geht in die Klasse 8b des Gymnasiums Hohenbaden.

BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Ein Café in Stuttgart untersagt seinen Kunden den Zutritt in Jogginghosen. Wie finden Sie das?

Richtig - Sportkleidung gehört nicht ins Café.
Falsch - das soll jeder selbst entscheiden.
Ist mir egal.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen