http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Geburtstagsparty endet in Verfolgungsjagd
Geburtstagsparty endet in Verfolgungsjagd
24.04.2017 - 11:12 Uhr
Von Emilia Ehlers

und Xenia Vogel

Baden-Baden - Im Februar 2017 beobachteten zwei Schüler (14 und 15 Jahre) Männer, die durch Eintreten von Türen und Fenstern versuchten, in ein Autohaus einzudringen. In der Samstagnacht des 11. Februar sind den zwei Schülern des Pädagogiums Baden-Baden Marcel M. und Tom F., nachdem sie während einer Geburtstagsparty frische Luft schnappen wollten, in der Maximilianstraße die Männer und ein Transportwagen mit französischem Kennzeichen aufgefallen. "Als wir begriffen, dass wir Zeugen eines Einbruchs wurden, suchten wir Zuflucht hinter einem Auto, um alles aus sicherer Entfernung zu beobachten", berichtete Marcel M.

Tom F. erzählte stolz: "Ich habe die Polizei ohne zu zögern auf direktem Weg kontaktiert." Diese erreichte wenige Minuten später den Einbruchsort. Als die Täter das Eintreffen des Streifenwagens bemerkten, floh einer der Männer mithilfe des Transportes, die übrigen zwei zu Fuß.

Die darauffolgenden Verfolgungsjagd zwischen Polizei und Tätern endete ohne Erfolg. Die Polizei teilte den Jugendlichen wenige Tage später mit, dass die Täter bis jetzt noch auf freiem Fuß seien, doch ein Blitzer ein Foto geschossen und somit auch das Kennzeichen der Flüchtigen erfasst habe. Mithilfe dieser Informationen werde jetzt nach den Männern und ihrem Transportwagen gefahndet. Ob das Verbrechen offensiv und geplant oder durch einen hohen Alkoholkonsum zu begründen sei, sei noch nicht bekannt.

Die Verfasserinnen gehen in die Klasse 9a des Pädagogiums.

BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Die Temperaturen klettern laut Vorhersage im Laufe der Woche auf 16 Grad. Machen Ihnen die Temperaturschwankungen zu schaffen?

Ja.
Nein.
Ab und zu.

Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen