http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Motorrad-Club Baden-Baden eröffnet Trial Saison 2018
Motorrad-Club Baden-Baden eröffnet Trial Saison 2018
09.04.2018 - 11:20 Uhr
Von Marcel Hertweck

Am 10. und 11. März veranstaltete der Motorrad-Club Baden-Baden seinen ersten Trial-Lehrgang und eröffnete damit auch ganz offiziell die Trial Saison 2018. Die überregionale Veranstaltung begann am Vorabend mit der Anreise der auswärtigen Teilnehmer, welche zahlreich mit Campingwagen und Wohnmobilen angereist waren.

Bei leichtem Regen und kühlen Temperaturen wurden am ersten Trainingstag die insgesamt zwölf Teilnehmer in zwei Gruppen unterschiedlicher Leistungsklassen aufgeteilt. Die Gruppen konnten sich auf dem Gelände des Motorrad-Clubs Baden-Baden unter Anleitung zweier hoch qualifizierter Trainer so richtig austoben. Von einfachen Aufwärmübungen zu Beginn bis hin zu anspruchsvollen Sektionen war alles dabei.

Die Teilnehmer wurden geschult und ihr technisches Können dadurch verbessert. Die Mittagspause wurde bei Käseknacker und Gulaschsuppe aus der Vereinsküche abgehalten und später gäbe es noch Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Die Motivation war auch am Nachmittag noch bei allen Teilnehmern sehr gut, obwohl der Einsatz bei den Fahrern, als auch bei den Motorrädern schon am ersten Tag einige Macken hinterlassen hatte. Am Abend gingen dann fast alle zusammen in der Turnerstube in Sinzheim Abendessen und ließen den ersten Tag bei einem leckeren Abendessen gemütlich ausklingen.

Am Sonntag begann das Training wieder um 10 Uhr mit einigen Aufwärmübungen, aber diesmal bei Sonnenschein und nicht so ganz kühlen Temperaturen. Es wurden diesmal drei Gruppen gebildet und die ersten zwei Stunden fleißig auf dem vom Verein neu angelegten Fels und Geröllhang trainiert.

Im Vergleich zum Vortag gab es drei unterschiedliche Leistungsklassen. Gegen 12.30 waren alle ziemlich erschöpft und freuten sich auf die nächste Gulaschsuppe in lustiger Atmosphäre. Nachdem alle ihre Motorräder wieder aufgetankt hatten, ging es um 13:30 Uhr wieder weiter mit dem Training. Es standen vor allem Übungen am Hang und die Fahrt über Steine auf dem Programm. Ganz besonders wurden dabei Balanceübungen und das Versetzen von Vorder- und Hinterrad geübt. Danach ging es noch einmal in das kleine Wäldchen auf dem Trial Platz. Dort wurde das Überwinden einer Zweierstufe aus dem Stand und danach das Überfahren großer Baumstämme und Wurzeln ausgiebig trainiert.

Zum Abschluss gegen 15:30 Uhr war noch einmal das Befahren von Sektionen im Hang und über Steinplatten angesagt und die Fahrer der höchsten Leistungsklasse veranstalteten noch einen Wheelie-Wettbewerb: Wer konnte am längsten auf dem Hinterrad fahren und Arme und Beine abwechselnd loslassen?. Hoch motiviert haben die Teilnehmer viel Neues gelernt und sind nach dem Zusammenpacken und dem Verladen der Motorräder nach Hause gefahren.

Der Autor besucht die Klasse 9a des Pädagogiums.

BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

In Deutschland wohnen einer Umfrage zufolge die meisten Morgenmuffel. Sind Sie ein Morgenmuffel oder ein Frühaufsteher?

Ein Morgenmuffel.
Ein Frühaufsteher.
Hängt von der Nacht ab.


Wetter in Mittelbaden


Facebook


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen