http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Baden-Badener Philharmonie featuring Kontra K
Baden-Badener Philharmonie featuring Kontra K
09.04.2018 - 11:44 Uhr
Von Pascal Groß

Am 22. April dieses Jahres findet ein ganz besonderes Konzert für die Philharmonie Baden-Baden im Kurhaus statt. Die Musiker treten hier mit dem Rapper Kontra K auf.

Die Idee dazu entstand durch den Radiosender "Das Ding", der vom SWR geleitet wird. Diese fanden die Idee spannend, zwei Gesichter der Musik miteinander zu vereinen. Durch den SWR wurde dann Kontra K kontaktiert, der zugestimmt hat, da es auch für ihn eine ganz neue Erfahrung ist, mit einem traditionellen Orchester zusammenzuarbeiten. Nicht nur klanglich, sondern auch vom Aussehen unterscheiden sich die Philharmonie und Kontra K grundlegend.

Auf der einen Seite der harte Sprechgesang des Rappers, der oft mit tätowiertem freiem Oberkörper auftritt und dessen Musik meist nur von der jüngeren Generation gehört wird. Auf der anderen Seite die Orchestermusiker in Frack und Abendgarderobe mit ihren traditionellen Instrumenten, welche mehr die mittlere und ältere Generation zu ihren Zuhörern zählen. Der Orchester-Manager Arndt Joosten sagt hierzu: "Es ist eine tolle neue Erfahrung diese zwei Musikrichtungen zu kombinieren, jedoch ist es technisch enorm anspruchsvoll."

Um die elektronische Musik auf den verschiedenen Instrumenten der Musiker spielen zu können, mussten die Noten für die Philharmonie umgeschrieben werden. Die Musiker der Philharmonie stehen diesem Projekt größtenteils neugierig, manche aber auch skeptisch gegenüber, freuen sich jedoch auf diese musikalische Herausforderung. Für das Konzert suchten sich Kontra K und sein Management, die ihrer Meinung nach, interessantesten Titel aus. Die Musiker bekommen die umgeschriebenen Noten im Vorfeld zugesendet, damit die Musikstücke in Einzel- und Tuttiproben einstudiert werden können. Zusammen mit dem Rapper findet dann einen Tag vor dem Konzert eine große Generalprobe statt, wobei vor allem darauf geachtet wird, dass die Technik und das Zusammenspiel bestens funktionieren.

Am Abend des Konzertes werden die Besucher dann ein zweiteiliges Konzert zu Ohren bekommen. Im ersten Teil wird Kontra K mit seiner Band alleine auftreten, im zweiten Teil wird die Band durch das Orchester ersetzt während Kontra K seine Texte rappt.

Voraussichtlich wird dieses einmalige Musikexperiment vom SWR als Audio-Livestream sowie einem Livestream in Bild und Ton übertragen.

Der Autor besucht die Klasse 9c des Markgraf-Ludwig-Gymnasium.

BeiträgeBeitrag schreiben 
www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

Gut zwei Drittel der Deutschen schlemmen einer Umfrage zufolge an Weihnachten ohne schlechtes Gewissen. Sie auch?

Ja.
Nein.
Ich halte mich generell zurück.
Ich esse immer worauf ich Lust habe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz