Die Karlschul-Liga

Die Karlschul-Liga

Von Baran Celik, Harun Genc

Die Karlschul-Liga ist eine Fußballveranstaltung der Karlschule, sie findet freitags in der neuen Sporthalle der Karlschule statt. Durch die gemeinsamen Aktivitäten werden die Klassen- und Schulgemeinschaft gestärkt. Die Klassen fünf bis sieben und acht bis zehn spielen in Turnierform jeweils gegeneinander. Die Finalisten der Vorrunde treten schließlich im Finale an, welches an der August-Renner Realschule stattfindet.

Die Autoren besuchen die Klasse 8b der Karlschule in Rastatt.

zurück