http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Bühl
Den Problemen entfliehen

22.03.2018
Vielfältige Gründe für Drogenkonsum
Bühl (red) - Die Jugend gilt vor allem als die Zeit, in der der man viele neue Erfahrungen macht, seine Grenzen austestet und natürlich auch mal den einen oder anderen Fehler macht. Auch Drogen spielen für manche Jugendliche eine Rolle. Die Gründe dafür sind vielfältig (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Wie teuer ist der Jugend-Alltag?

22.03.2018
Durschnittlich 13 Euro im Monat
Bühl (red) - Wie teuer ist das Leben eines Jugendlichen? Eine Umfrage am Bühler Windeck-Gymnasiums ergab dieses Ergebnis: Im Durchschnitt erhält ein Jugendlicher 13 Euro Taschengeld im Monat (Foto: dpa). Ausgegeben wird es für Essen, Hobbys, Technik oder Klamotten. »-Mehr
Bühl
Trotz guter Leistung Finale verpasst

22.03.2018
Bundesfinale verpasst
Bühl (red) - Die Mannschaft von "Jugend trainiert für Olympia" des Windeck-Gymnasiums in Begleitung von Lehrerin Katrin Köhler verpasste den Einzug zum Bundesfinale. Die Volleyballer unterlagen im Endspiel des Landesentscheids dem Volleyball-Internat Friedrichshafen (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Es winken Steuereinnahmen

22.03.2018
Vor- und Nachteile der Legalisierung
Bühl - Cannabis, auch als Haschisch oder Marihuana bekannt, ist ein Erzeugnis aus der Hanfpflanze, das den Wirkstoff Tetrahydrocannabinol enthält. Das Besitzen von Cannabis ist bis zu einer gewissen Grenze straffrei. Eine Legalisierung hätte Vor- und Nachteile (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Hochspringerin mit dem Drang nach ganz oben: Marie-Laurence Jungfleisch.  Foto: av / dpa

22.03.2018
Das schöne Gefühl zu fliegen
Gaggenau (red) - Mit elf Jahren ist Marie-Laurence Jungfleisch dank den Bundesjugendspielen an ihrer Schule zur Leichtathletik gekommen. Die gebürtige Pariserin probierte viele Disziplinen aus. Doch eine bereitete ihr besonders Freude: Hochsprung (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Der Umgang mit der Technik, hier ein Verteiler für Löschwasser, muss geübt werden.  Foto: Bracht

22.03.2018
"Schlauchkegeln" als Abwechslung
Gaggenau (red) - "Zum Einsatz fertig?" Dies ist einer der Sätze, die man in fast jeder Probe der Jugendfeuerwehr hört. Die Jugendlichen im Alter von neun bis 17 Jahren treffen sich üblicherweise einmal in der Woche, um an die Aufgaben einer Feuerwehr herangeführt zu werden (Foto: Bracht). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- ´Fortnite´ zählt derzeit zu den beliebtesten Computerspielen der Welt.  Foto: pr

20.03.2018
Fortnite: Rund 40 Millionen Spieler
Gaggenau (red) - "Fortnite" ist derzeit eines der beliebtesten Survival-Action-Spiele der Welt mit mehr als 40 Millionen registrierten Spielern. Die meisten davon verbringen ihre Zeit im "Battle Royale"-Modus. Es kann auf dem PC, der Playstation sowie der Xbox gespielt werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- Straßenszene auf Bali: Indonesien kämpft außerhalb der Touristenziele mit einigen Umweltproblemen.  Foto: Zink

20.03.2018
Touristenziel Bali mit zwei Seiten
Gaggenau (mm) - Von Bali sind oft Bilder mit jungen Menschen im perfekten Urlaubsdomizil zu sehen. Die indonesische Insel wird als sauber, reich und schön dargestellt. Doch hat das Urlaubsparadies zwei Seiten: Urwälder werden abgeholzt, und Müll macht Probleme (Foto: Zink). »-Mehr
Gaggenau
--mediatextglobal-- An der Pastor-Dohms-Privatschule in Porto Alegre gibt es einen bilingualen Deutschzug.  Foto: pr

20.03.2018
Deutscher Alltag für Brasilianer
Gaggenau - Die Pastor- Dohms-Privatschule in Porto Alegre (Brasilien) ermöglicht ihren Schülern ab der 5. Klasse die Teilnahme an einem bilingualen Deutschzug. Dabei werden Sachfächer in deutsch unterrichtet. Bei Austauschprogrammen lernen sie den deutschen Alltag kennen (Foto: pr). »-Mehr
Bühl
Von Trauung bis zur Todesstrafe

20.03.2018
Diskriminierung noch immer Alltag
Bühl (red) - Die Änderung des Ehegesetzes in Deutschland trat am 1. Oktober 2017 in Kraft. Seitdem ist es auch gleichgeschlechtlichen Paaren erlaubt, den Bund der Ehe einzugehen. Doch in vielen Teilen der Welt werden Homosexuelle noch immer diskriminiert (Foto: dpa). »-Mehr



<<   zurück  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21   weiter  >>  

www.volksbank-baden-baden-rastatt.de/bt
Umfrage

An vielen Gerichten in Deutschland fehlen Schöffen. Könnten Sie sich vorstellen, als solch ein Laienrichter tätig zu sein?

Ja.
Nein.
Ich bin oder war bereits Schöffe.


http://www.karlsruhe.ihk.de/handelsregister
www.los.de/lrs-rastatt/
Wetter in Mittelbaden


BT Kinospot


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz