Gegen Baum gekracht
Gegen Baum gekracht
Baden-Baden (red) - Ein 18-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch gegen 21 Uhr im Kreisverkehr am Europaplatz in Baden-Baden ins Schleudern geraten. Daraufhin kam er von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum.

Grund für den Unfall war laut Polizei vermutlich die mangelnde Fahrpraxis des jungen Mercedes-Fahrers, der auf der nassen Straße die Kontrolle über sein Auto verlor. Der Sachschaden wird von der Polizei auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Symbolfoto: dpa