Sonne blendet Autofahrer: Unfall
Sonne blendet Autofahrer: Unfall
Gaggenau (red) - Vermutlich, weil ihn die Sonne blendete, hat ein Autofahrer am Dienstag gegen 8 Uhr in Gaggenau einen Unfall gebaut. Der Ford-Fahrer erkannte der Polizei zufolge zu spät, dass die Fahrerin eines vor ihm fahrende Seat in der Alois-Degler-Straße verkehrsbedingt anhalten musste.

Der 55-Jährige fuhr auf den Wagen auf, wodurch sowohl der Unfallverursacher als auch die 51-jährige Seat-Fahrerin leicht verletzt wurden. Zudem entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz