Alkoholtest fällt positiv aus
Alkoholtest fällt positiv aus
Achern (red) - Ein Autofahrer ist am Donnerstag in eine Verkehrskontrolle geraten.

Die Beamten des Polizeireviers entschieden sich kurz nach Mitternacht, das Auto zu stoppen und den Fahrer zu kontrollieren. Der 50-Jährige war zu diesem Zeitpunkt mit seinem Wagen auf der Renchtalstraße unterwegs gewesen.

Im Zuge der Kontrolle ließen die Beamten den Mann auch einen Alkoholtest machen. Dieser erbrachte einen Wert von rund 0,6 Promille. Sein Auto musste er stehen lassen. Eine Anzeige wegen einer Ordnungswidrigkeit folgt.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz