Sattelzug verunglückt auf A5
Sattelzug verunglückt auf A5
Baden-Baden (bewa/red) - Am Freitagnachmittag hat sich auf der A5 bei Baden-Baden in Fahrtrichtung Süden ein Unfall mit einem Sattelzug ereignet.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden laut einer Mitteilung gegen 16.30 Uhr alarmiert. Vor Ort stellten sie fest, dass ein Sattelzug nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in einer leicht abfallen Böschung stehengeblieben war. Glücklicherweise stürzte er nicht um. Die beiden Insassen wurden nicht verletzt.

Die Feuerwehrleute stellten dann jedoch fest, dass der Lkw Gefahrgut geladen hatte. Die Ladung war aber nicht beschädigt worden, sodass keine Schadstoffe austraten. Auch die Treibstofftanks waren unbeschädigt.

Unfallursache und Schadenshöhe waren zunächst noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Foto: Wagner