Anrufer löst Sprengstoffalarm aus
Anrufer löst Sprengstoffalarm aus
Gaggenau (red) - Der Anruf eines noch Unbekannten hat am Mittwochabend zu einem größeren Polizeieinsatz in Gaggenau geführt. Er hatte unter anderem mit Sprengstoff gedroht.

Die nach Polizeiangaben mutmaßlich männliche Person hatte kurz nach 22 Uhr den Angestellten einer Tankstelle in der Hauptstraße angerufen und am Telefon diverse Drohungen geäußert. Da in diesem Zusammenhang auch Sprengmittel zur Sprache kamen, wurde die Tankstelle kurzzeitig abgesperrt und durchsucht. Auch ein Sprengstoffhund war im Einsatz.

Wie sich herausstellte, lag jedoch keine konkrete Gefahr vor. Gegen den Unbekannten wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Beweggründe seines Anrufs sind noch nicht gänzlich geklärt und Gegenstand der Ermittlungen, teilt die Polizei abschließend mit.

Symbolfoto: dpa