Nach Fahrerflucht Zeugen gesucht
Nach Fahrerflucht Zeugen gesucht
Rastatt (red) - Ein noch unbekannter Fahrer eines silbernen oder grauen Mercedes C-Klasse hat am Mittwoch gegen 22.30 Uhr in Rastatt einen Unfall verursacht. Danach fuhr er weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der unbekannte Fahrer auf der Hohlohstraße in Richtung Lochfeldstraße, als er auf einen parkenden BMW prallte und diesen wiederum auf den davor geparkten anderen Mercedes schob. Im Anschluss machte sich der Unbekannte in Richtung Lochfeldstraße aus dem Staub, so die Polizei.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen: Wer hat zu dieser Zeit etwas beobachten können und kann Hinweise auf den gesuchten Mercedes-Fahrer geben?

Weil der Mercedes im Frontbereich vorne links beschädigt sein müsste, fragt die Polizei auch danach, wem ein solches Fahrzeug aufgefallen ist.

Wer Hinweise geben kann, soll sich beim Polizeirevier Rastatt unter der Telefonnummer (07222) 7610 melden.

Symbolfoto: dpa