Drei Verletzte bei Unfall in Sinzheim
Drei Verletzte bei Unfall in Sinzheim
Sinzheim (red) - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmittag in Sinzheim sind drei Personen leicht verletzt worden.

Die 19 Jahre alte Fahrerin eines Volkswagen befuhr gegen 13.30 Uhr die B3 von Bühl in Richtung Sinzheim. Dann ordnete sie sich auf der Linksabbiegespur ein, weil sie auf die K9608 in Richtung Weitenung/Steinbach einfahren wollte.

Gleichzeitig bog ein Wagen nach rechts ab, der der VW-Fahrerin auf der B3 entgegenkam. Das war auch kein Problem, doch leider hatte die junge Frau wohl übersehen, dass hinter dem Rechtsabbieger ein BMW herannahte, der geradeaus weiterfuhr. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen.

Sowohl die 19-Jährige als auch ihre gleichaltrige Beifahrerin und der 28-jährige BMW-Fahrer wurden leicht verletzt und zur Behandlung in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich insgesamt auf etwa 10.000 Euro. Die Beamten aus Bühl regelten den Verkehr, während die Feuerwehrleute aus Baden-Baden sich um die ausgelaufenen Betriebsstoffe vor Ort kümmerten.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz