Hoher Sachschaden nach Unfall
Hoher Sachschaden nach Unfall
Iffezheim (red) - Rund 35.000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter sind laut Polizeiangaben die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagmorgen in Iffezheim ereignete.



Nach ersten Erkenntnissen befuhr gegen 10.20 Uhr ein 50-jähriger VW-Fahrer von der L75 kommend die Hügelsheimer Straße und geriet aufgrund von Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn.

Mit BMW kollidiert

Dort kollidierte er mit einem entgegenkommenden BMW eines 72-Jährigen, teilte das Polizeipräsidium Offenburg mit. Der BMW-Fahrer wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt, bedurfte aber vor Ort keiner medizinischen Hilfe. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die Beamten schätzen den Sachschaden auf rund 35.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz