Rückwärts von Leiter gestürzt
Rückwärts von Leiter gestürzt
Baden-Baden (red) - Ein 28-Jähriger ist am Freitagmorgen aus etwa zwei Metern Höhe von einer Leiter gestürzt.

Nach Polizeiangaben verlor der Bauarbeiter kurz nach 9 Uhr auf einer Baustelle in der Schwarzwaldstraße den Halt auf der Leiter und fiel rückwärts nach hinten auf den Boden.

Mit Drehleiter von Baustelle gehievt

Einsatzkräfte der Feuerwehr hievten den Verletzten mit einer Drehleiter von der Baustelle auf die Straße. Nach einer notärztlichen Erstversorgung wurde der 28-Jährige in die Stadtklinik Baden-Baden gebracht.

Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen.

Foto: Berthold Wagner

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz