Foodtrucks machen in Baden-Baden Station
Foodtrucks machen in Baden-Baden Station
Baden-Baden (red) - Von Donnerstag bis Sonntag wird auf dem Campuspark in Baden-Baden kulinarisch gefeiert: 30 "Streetfood-Artisten" präsentieren mehr als 100 verschiedene Spezialitäten aus der ganzen Welt.

Laut des Veranstalters wird es beim Barstreet-Festival Asia BBQ, afrikanische Küche oder mexikanische Lebensfreude in Form von Quesadillas geben. Auch im Angebot sind Straußen- und Wildschweinburger und vegetarische Gerichte. Ausgefallene Foodtrucks, darunter ein ehemaliger amerikanischer Schulbus, umgebaut zu "rollenden Küchen", laden zum Essen ein.

Neben Weinen, Cocktails und Longdrinks steht speziell für Bierliebhaber eine Auswahl an Craft Beer bereit. Für die kleinen Besucher gibt es an allen Tagen eine Riesenrutsche.

Das Barstreet-Festival hat heute von 14 Uhr bis 23 Uhr geöffnet, am Freitag und Samstag jeweils von 11 bis 23 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Foto: Damian

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz