KSC holt Torhüter Müller
KSC holt Torhüter Müller
Karlsruhe (red) - Der erste Neuzugang des Karlsruher SC für die kommende Saison ist Torhüter Sven Müller. Der 22-Jährige, der vom FC Köln kommt, unterzeichnete einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021.

Müller absolvierte laut Mitteilung des Vereins bisher 54 Partien in der Regionalliga West. Er kam darüber hinaus bereits im Profiteam des 1. FC Köln zu je einem Einsatz in der Bundesliga und im DFB-Pokal.

"Sven ist ein großes Torhütertalent und wir sind zuversichtlich, dass er bei uns im Torhüterteam unter Kai Rabe erfolgreich die nächsten Schritte gehen wird", erklärte KSC-Sportdirektor Oliver Kreuzer.

Welche Rückennummer Müller bekommt, ist noch offen. Der langjährige Torhüter Dirk Orlishausen wechselt zu Hansa Rostock und wird dort Torwarttrainer und Notfall-Lösung in Personalunion. Stammkeeper in der vergangenen Saison war Benjamin Uphoff.


Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz