Keine Spielothek in Ottenau
Keine Spielothek in Ottenau
Gaggenau (uj) - In der Ebersteinstraße in Ottenau soll keine Spielothek angesiedelt werden. Das ist das Ziel der Stadtverwaltung.

Der Gemeinderat befürwortete deshalb einstimmig den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan "Nördliche Ebersteinstraße - Steuerung der Nutzung" und den Erlass einer Satzung über eine Veränderungssperre für diesen Bereich. Konkreter Anlass ist ein "Antrag auf Nutzungsänderung" für den ehemaligen Lebensmittelladen in der Ebersteinstraße 2A.

Der Antragsteller möchte dort eine Spielothek mit einem Gastraum von 96 Quadratmetern und acht Geldspielgeräten einrichten. Bis jetzt handelt es sich um einen "unbeplanten Innenbereich". Deshalb könnten Vergnügungsstätten nicht so einfach angelehnt werden, betonte Jörg Bauer von der Stadtplanung.

Die Ansiedlung von Vergnügungsstätten habe oftmals negative städtebauliche und sozialrelevante Auswirkungen. Konkret besteht in dem Bereich derzeit eine Nutzungsmischung mit viel Gewerbe.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz