90-jähriger Radfahrer schwer verletzt
90-jähriger Radfahrer schwer verletzt
Baden-Baden/Bühl (red) - Bei einer Kollision mit einem Auto ist am Donnerstagmorgen ein Fahrradfahrer in Steinbach schwer verletzt worden. Der 90-Jährige hatte dem Autofahrer offenbar die Vorfahrt genommen. Nach Polizeiangaben war der Renault-Fahrer gegen 8.15 Uhr auf der K9616 zwischen Bühl und Baden-Baden unterwegs. Auf Höhe der Hänferstraße missachtete der Radfahrer nach derzeitigem Stand der Ermittlungen die Vorfahrt des 21-Jährigen und kreuzte die Fahrbahn.

Der junge Autofahrer macht noch eine Vollbremsung und versuchte auszuweichen, erwischte aber dennoch das Heck des Rads. Der Senior zog sich bei dem Sturz schwere Verletzungen zu und wurde in eine Klinik nach Bühl gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 2.500 Euro geschätzt.

Die Straße war während des Einsatzes und der Unfallaufnahme gesperrt, teilte die Feuerwehr mit.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz