Mülleimer in Garage fängt Feuer
Mülleimer in Garage fängt Feuer
Bühl (red) - Am Sonntagmittag, gegen 12 Uhr, ist der Polizei ein Brand in der Obervogt-Haefelin-Straße in Bühl gemeldet worden.

Nach ersten Erkenntnissen waren Zigarettenkippen, die in einen Mülleimer geworfen worden waren, der Auslöser. Da der Mülleimer in einer Garage stand, hatte das Feuer weitreichendere Folgen. Lackdosen, die im Umfeld standen, platzten laut der Polizei durch die Hitze auf.

Der mit 15 Kräften ausgerückten Feuerwehr gelang es, das Feuer rasch zu löschen. Das DRK war mit drei Fahrzeugen und acht Einsatzkräften vor Ort. Die Hauseigentümerin kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung zur Untersuchung ins Klinikum Baden-Baden. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehr als 10.000 Euro.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz