Frontalzusammenstoß zwischen zwei Lkw
Frontalzusammenstoß zwischen zwei Lkw
Achern (red) - Zwei Lastwagen sind am Dienstagmorgen auf einer Landstraße bei Achern frontal zusammengestoßen.

Der Fahrer eines Sattelzugs war gegen 9.20 Uhr auf der L88 in Richtung Oberachern unterwegs, als er nach rechts auf den Zufahrtsast der L87 einbog. Beim Abbiegen kam er aus noch unklarer Ursache zu weit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte hier mit einem entgegenkommenden Lastwagen.

Der mit Betonteilen beladene Auflieger des entgegenkommenden Lkw wurde durch die Wucht des Aufpralls teilweise in den angrenzenden Grünstreifen geschoben, teilt die Polizei mit.

Der Unfallverursacher wurde durch die Kollision leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden ist noch nicht genau abzuschätzen, dürfte jedoch in die Zehntausende gehen. Zur Räumung der Unfallstelle war die Fahrbahn über einen längeren Zeitraum hinweg voll gesperrt.

Foto: Margull

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz