Langfinger greift wohl mehrfach zu
Langfinger greift wohl mehrfach zu
Baden-Baden (red) - Ein unbekannter Langfinger ist am Donnerstag vermutlich wohl gleich zwei Mal in Baden-Baden in Erscheinung getreten. Zunächst griff er wohl in einer Arztpraxis zu, später in einem Elektrofachmarkt.

Ein noch unbekannter Mann hat sich am Donnerstagmorgen in eine Arztpraxis in der Ludwig-Wilhelm-Straße begeben. Hier ist es ihm kurz nach 10 Uhr gelungen, unbemerkt in die Privaträume der Praxis vorzudringen und ein Portemonnaie aus einer Tasche zu entwenden.

Nachdem der Langfinger die Praxis im Anschluss verließ, fiel laut der Polizei mutmaßlich ein und derselbe Mann wenig später in einem Elektrofachmarkt im "Gewerbepark Cité" auf, da er hier einen hochwertigen Laptop mit der Visa-Karte des zuvor Bestohlenen erwerben wollte.

Angestellte bemerkten jedoch, dass etwas nicht stimmte. Daraufhin ergriff der Täter die Flucht. Von ihm und dem Diebesgut fehlt bislang jede Spur. Die Beamten des Polizeipostens Baden-Baden Oos haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz