Tödlicher Badeunfall in Ottersdorf
Tödlicher Badeunfall in Ottersdorf
Rastatt (red) - Der Badeausflug einer 78-Jährigen endete am Montagnachmittag in Ottersdorf tragisch. Die Frau wurde gegen 14.40 Uhr von Zeugen leblos im Wasser des Lindensees entdeckt.

Für die Frau kam jede Hilfe zu spät. Die Kriminalpolizei schließt derzeit ein Verschulden Dritter am Tod der Rentnerin aus.

Zur Klärung der Todesursache hat die Staatsanwaltschaft Baden-Baden eine Obduktion beantragt.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz