Biker an der Wolfsschlucht gestürzt
Biker an der Wolfsschlucht gestürzt
Baden-Baden (red) - Bei einem Unfall am Mittwochabend ist ein Motorradfahrer in der Rotenbachtalstraße schwer verletzt worden. Seine Maschine brannte komplett aus.

Der Mann war nach ersten Erkenntnissen der Polizei kurz nach 20 Uhr auf seinem Weg von Ebersteinburg Richtung Baden-Baden ohne Fremdverschulden gestürzt, sein Motorrad ging kurz darauf in Flammen auf. Der Motorradfahrer wurde bei dem Sturz verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Das Feuer drohte laut der Baden-Badener Feuerwehr auf den angrenzenden Wald überzugreifen. Die Einsatzkräfte konnten den Brand jedoch schnell löschen und damit einen möglichen Waldbrand verhindern.

Die genaue Ursache für den Unfall und die Schadenshöhe ermittelt derzeit die Polizei. Die Wolfsschlucht war während der Lösch- und Rettungsarbeiten für den Verkehr komplett gesperrt.

Foto: Wagner

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz