Heckträger mit Rädern abmontiert
Heckträger mit Rädern abmontiert
Baden-Baden (red) - Unbekannte Langfinger haben zwischen Sonntagabend und Montagmorgen vor einem Haus im Pariser Ring weder Mühen noch Risiken gescheut. Sie montierten einen kompletten Heckträger mit Fahrrädern von einem Auto ab.

Der Audi war mit seiner Fracht vor einem Haus abgestellt gewesen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Mit den Mountainbikes des Herstellers Cube und dem Träger fehlt aber auch das Kennzeichen des Autos. Dieses war ebenfalls am Radträger befestigt und ist seit dem Diebstahl verschwunden.

Der Sach- und Diebstahlschaden beträgt nach ersten Schätzungen der Polizei mehr als 2.000 Euro.

Symbolfoto: dpa/Picutre Alliance

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz