MLG: Kein neuer Direktor gefunden
MLG: Kein neuer Direktor gefunden
Baden-Baden (nie) - Der Direktor des Markgraf-Ludwig-Gymnasiums, Roland Reiner, ist zum Schuljahresende in den Ruhestand gegangen (wir berichteten). Der Stellvertretende Schulleiter Marco Kuhn wird nun die Schule in diesem Schuljahr leiten.

Das teilte Dagmar Ruder-Aichelin, Referatsleiterin Allgemein bildende Gymnasien am Regierungspräsidium Karlsruhe, auf BT-Nachfrage mit. Kuhn wird als "Ständiger und Allgemeiner Vertreter" das MLG führen.

Der Grund für dieses Prozedere ist, dass die Stelle des Direktors erneut ausgeschrieben werden musste. Eine bereits erfolgte Ausschreibung der Schulleiterstelle war nicht erfolgreich gewesen, wie Ruder-Aichelin mitteilte. Reiner war auch geschäftsführender Schulleiter für die Gymnasien im Stadtkreis Baden-Baden. Ende Juli war laut Ruder-Aichelin die Bewerbungsfrist für seine Nachfolge in dieser Position abgelaufen. Ruder-Aichelin ist zuversichtlich, dass sie im September einen neuen geschäftsführenden Schulleiter präsentieren kann, der dann nahtlos diese Aufgabe übernimmt.

Archivfoto: wiwa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz