Nach technischer Störung: Michaelstunnel wieder frei
Technische Störung: Michaelstunnel gesperrt
Baden-Baden (red) - Der Michaelstunnel in Baden-Baden ist am Dienstagmorgen gegen 8.45 Uhr gesperrt worden. Auslöser war eine technische Störung. Kurz vor 11 Uhr konnte die Röhre wieder für den Verkehr freigegeben werden, teilt die Stadt mit.

Grund der Sperrung war die Störung und der Defekt eines technischen Bauteils in der Leitstelle des Tunnels. Die Stadtwerke konnte den aufgetretenen Fehler nicht selbst beheben. Daher musste Kontakt zu einer Wartungsfirma aufgenommen werden, die die Störung nun behoben hat.


Archivfoto: red

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz