Auto rast auf Dreijährige zu
Auto rast auf Dreijährige zu
Pforzheim (red) - Ganz viel Glück hatte am Samstagabend ein dreijähriges Mädchen in Pforzheim, wie die Polizei am Montag in einer Mitteilung schreibt.

Gegen 20.15 Uhr war das Mädchen mit seiner Mutter auf einem Gehweg in Pforzheim unterwegs. Ein 51-jähriger Autofahrer kam dabei von der Fahrbahn ab und raste auf den Gehweg. Der Mutter ist es gerade noch gelungen, ihr Kind wegzuziehen, so dass es von dem heranfahrenden Auto nicht verletzt wurde.

Alkoholtest ergab über 2,5 Promille

Der Atemalkoholtest des Mannes zeigte über 2,5 Promille an. Der betrunkene Fahrer musste eine Blutprobe und anschließend auch seinen Führerschein abgeben. Er wird nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs angezeigt.

Symbolfoto: red

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz