Auto mit drei Kindern unter Drogeneinfluss gesteuert
Auto mit drei Kindern unter Drogeneinfluss gesteuert
Baden-Baden (red) - Ein Autofahrer ist am Montagabend bei einer Polizeikontrolle auf der A5 gleich mehrfach negativ aufgefallen.

Polizisten hatten den 38-Jährigen, der in Fahrtrichtung Süden unterwegs war, gegen 22.30 Uhr an der Rastanlage Baden-Baden gestoppt und kontrolliert. Dabei stellten sie fest, dass der Mann unter dem Einfluss von Haschisch sein Auto steuerte. In diesem saßen zudem noch drei Kinder.

Doch damit nicht genug: Keines der Kinder war angegurtet oder auf sonst eine Weise gesichert. Außerdem entdeckte die Polizei in dem Wagen noch eine weitere, kleine Menge Haschisch.

Dem Mann werden nun gleich mehrere Anzeigen ins Haus flattern.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz