Führungswechsel bei Gaggenauer CDU
Führungswechsel bei Gaggenauer CDU
Gaggenau (tom) - Der CDU-Stadtverband Gaggenau steht vor einem Führungswechsel. Bei der nächsten Mitgliederversammlung am Donnerstag, 20. September, wird Vorsitzender Sebastian Schillinger nach vier Jahren nicht mehr kandidieren.

Er werde in nächster Zeit aus persönlichen Gründen nach Achern ziehen. Um seine Nachfolge bewirbt sich zum einen Torben Glasstetter. Er ist derzeit Ortschaftsrat und stellvertretender Vorsitzender des Ortsvereins in Hörden.

Auch Sabine Arnold hat ihren Hut in den Ring geworfen. Sie ist Vorsitzende des CDU-Ortsverbands Gaggenau und Pressesprecherin des Stadtverbands.

Die Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands findet statt am 20. September um 19 Uhr im Gasthaus "Krone" in der Badener Straße in Selbach. Als Gast wird der CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Whittaker teilnehmen.

Symbolfoto: red

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz