Balgerei unter Hunden: Besitzerin verletzt
Balgerei unter Hunden: Besitzerin verletzt
Rastatt (red) - Durch die Balgerei zweier Hunde ist eine Frau am Dienstag in der Rastatter Innenstadt verletzt worden.

Nach Polizeiangaben war die 77-Jährige mit ihrem angeleinten Hund in der Kapellenstraße spazieren, als sich gegen 7 Uhr der Vierbeiner einer anderen Spaziergängerin losriss und bellend auf sie zurannte.

Die Seniorin stürzte dadurch und verletzte sich. Die 21 Jahre alte Besitzerin des anderen Hundes gelang es schließlich, die beiden Vierbeiner zu trennen. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Symbolfoto: dpa

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz