Aus "Rossi" wird "Bellini"
Aus 'Rossi' wird 'Bellini'
Rastatt (ema) - Jahrzehntelang "Riva", dann kurze Zeit "Rossi" - am 29. September eröffnet jetzt das Lokal in zentraler Lage gegenüber dem Schloss unter dem Namen "Bellini".

Neuer Pächter ist Marco Bulla, der bereits das "La Perla" in Niederbühl übernommen hat und das Lokal im Meerrettichdorf weiterführen wird (wir berichteten).

Das "Bellini" soll konzeptionell die Bereiche Café, Bar und Restaurant umfassen. Bulla strebt an, auch Veranstaltungen auszurichten und denkt dabei an Klavier- oder Weinabende. Vorstellen könnte er sich Aktionen zusammen mit der benachbarten Schloss-Gaststätte, etwa im Außenbereich.

Archivfoto: red

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz