Stadt will Leuchten künftig wieder putzen
Stadt will Leuchten künftig wieder putzen
Baden-Baden (hol) - Die Stadtverwaltung wird künftig für die regelmäßige Reinigung der historischen Leuchten in der Kurstadt sorgen. Das hat gestern Baubürgermeister Alexander Uhlig gegenüber dem BT erklärt.

"Wir nehmen die Kritik ernst. So kann es nicht weitergehen", bezog er sich auf die Berichterstattung der vergangenen Tage über das Thema. Mehrere Leser hatten sich beklagt, weil sich seit Jahren Schmutz, Staub und Ruß an den Glasscheiben der Laternen ansammeln.

"Die historischen Laternen gehören zum Erscheinungsbild der Stadt. Sie prägen den kurstädtischen Charme. Wir können sie nicht verlottern lassen", so Uhlig. Dass die regelmäßige Reinigung irgendwann vermutlich aus Spargründen aufgegeben worden sei, sei falsch gewesen, führte Uhlig aus.

Foto: pr/av

Impressum - Nutzungsbedingungen - Datenschutz